Die Korbballequipen aus Roggwil dominieren die Thurgauer U20-Regionalmeisterschaft 2019
Korbball

Die Korbballequipen aus Roggwil dominieren die Thurgauer U20-Regionalmeisterschaft 2019

Am Montag 16.12.2019 fand die U20 Regionalqualfikation IV in Roggwil zur U20-Elite Meisterschaft am 08. März 2020 in Mooseedorf (BE) statt. Die Nachwuchsmannschaften boten tollen Korbballsport mit starken, technisch schnellen Partien. Die Nachfrage nach Korbball steigt auch beim Nachwuchs- sehr erfreulich!

Nach vier Jahren durfte «endlich» wieder mal eine Regionalqualifikationen ausgetragen werden im Thurgau zur höchsten Jugend Spielklasse der Schweiz- die U20-Elite Meisterschaft! Der Boom im Korbball hält auch bei unseren Jugendlichen Einzug. Es wurde mit viel Leidenschaft und Ehrgeiz gekämpft und die jeweils zwei (Ti) und drei (Tu) Startplätze für die U20-Elite Aufstiegsspiele im März 2020. Urs Artho vom STV Berg (Ligaobmann) und der Gastgeberverein der KG Neukirch- Rogwil unter Leitung von Martin Krichmeier boten ein sehr gelungener Qualifikationsabend mit bester Organisation- herzlichen Dank!

Damen: KG Roggwil- Neukirch mit Doppelsieg, Korbdifferenz zu Ungunsten für den STV Berg

Die beiden U20 Teams der Gastgeberinnen schwangen an diesem Abend oben aus- beide Mannschaften spielten äusserst solides und starkes Korbball. Vor allem die erste Mannschaft der KG Roggwil- Neukirch liess in keinem Spiel Zweifel auf wer «die Hausherrinnen auf Platz waren», alle drei Spiele wurde in dominierender Manier mit einer Korbdifferenz von + 21 Treffern gewonnen! Im internen Duell liess die erste Mannschaft der Zweiten keine Chance mit einem 7:2 Erfolg. Die Trainerin Sandra Kirchmeier (KG Roggwil-Neukirch) zeigte sich äusserst erfreut über ihren Korbballnachwuchs und vor allem auch über die tollen Spiele von allen Teams. Der STV Berg seit gut 1 Jahr unter Trainer Urs Artho wieder im Korbballbusiness vertreten scheiterte zu Ungunsten der Korbdifferenz -5 Körbe an Silber, gegen die amtierenden Vize- Meisterinnen erspielten die jungen Mittelthurgauerinnen ein solides 1:1 Remis- die sehr gut herausgespielten Chancen wurden nicht verwertet. Auf dem vierten Platz folgen die Nachwuchshoffnungen aus Eggethof. Die Höferinnen zeigten das «viel Potenzial» in ihnen steckt- jedoch liess sie das Trefferglück an diesem Abend im Stich.

Podest U20 Damen: 1.Platz KG Roggwil- Neukirch 1 (Mitte), 2.Platz KG Roggwil- Neukirch 2 (links), 3. Platz STV Berg( rechts)

1.Platz: KG Roggwil- Neukirch 1

2.Platz: KG Roggwil- Neukirch 2

3.Platz: STV Berg

4. Platz: STV Eggethof

 

Damen U20 Regional: Schlussrangliste 2019

Herren: Die amtierenden Schweizermeister (U16) der KG Neukirch-Roggwil mit hoher Treffsicherheit und spielerischem Geschick zum Sieg

Tolle Partien bei den Herren mit viel Technik und Schnelligkeit! Die KG Neukirch Roggwil mit einem souveränen «Start-Ziel-Sieg». Alle drei Partien wurden gewonnen. Die U20- Elite Auswahl (ausser Konkurrenz) des STV Zihlschlacht gespickt mit zusätzlich erhgeizig jungen Spielern der U14 /U16 konnte die Hausherren fordern, mussten jedoch zum Schluss eine knappe Niederlage von 6:8 hinnehmen- die übrigen Partien wurde erfolgreich absolviert. Auf Silber folgen die jungen Seebueben des STV Altnau- die grossgewachsenen Korbballern bewiesen viel Fingerfertigkeit mit dem Korbball und schönen technischen einlagen zum staunen der zahlreich anwesenden Gäste in der Halle. Des weiteren wurde «gutes taktisches Geschick» der Altnauer geboten , jedoch wurde hie und da gehadert im Abschluss. Silvan Preiss (Trainer STV Altnau) erfreute es sehr, dass wieder ein Anlass zu stande kam für den Korbballnachwuchs- vor allem auch das tolle Niveau war sehr zu seiner Freude. Die Höfer des STV Eggethof waren an «allen Gegnern» dran- ohne Erfolg. An diesem Abend konnte das Momentum nicht auf Seite der Höfercup Veranstalter gezogen werden, trotz zahlreich herrlichen erfolgreichen Weitwürfen oder wunderbaren Strafraumaktionen. Die Eggethöfler reisten ohne Punkte nach Hause.

U20 Herren: 1.Platz KG Neukirch-Roggwil (Mitte), 2.Platz STV Altnau (links), 3.Platz STV Eggethof (rechts)

1.Platz: KG Neukirch-Roggwil

2.Platz: STV Altnau

3. Platz STV Eggethof

4.Platz: STV Zihlschlacht (ausser Konkurrenz)

U20- Elite Aufstiegsrunde 2020

Ende Januar 2020 folgt das Aufgebot für die U20-Elite Aufstiegsrunde am 8.März 2020 in Moosseedorf (BE), hier kämpfen  unsere jeweils qualfizierten Equipen um die beiden Startplätze zur U20-Elite Meisterschaft im 2020/21. Bei den Herren sind bereits vertreten aus dem Thurgau der STV Oberaach und der STV Zihlschlacht, bei den Damen die SG Bachs- Oberaach wie auch der DTV Zihlschlacht. Wir wünschen bereites jetzt schon allen Teams viel Erfolg!

Das ReKo TGTV bedankt sich bei allen teilnehmenden Korbballer-/innen und Leitern für die super Spiele und den effort im Korbballsport- macht weiter so!

Mehr Infos vom Thurgauer Korbball der U20- Damen und Herren 2019/20 auf unseren Social Media Seiten im Facebook und Instagram mit vielen Videos und Bilder:)

Facebook Korbball Thurgau TGTV

Instagram Korbball Thurgau TGT

Homepage Korbball Thurgau TGTV