Die besten U17-Junioren der Schweiz in Weinfelden
Unihockey

Die besten U17-Junioren der Schweiz in Weinfelden

Am vergangenen Samstag fand in Weinfelden die dritte Runde der nationalen U17-Trophy von swiss unihockey statt. Die besten Unihockey-Nachwuchstalente der Jahrgänge 2001 bis 2003 standen sich in den drei Teams Ost, Zentral und West gegenüber.

Floorball Thurgau holt mit der Austragung der dritten Runde der nationalen U17-Trophy die besten Spieler der Schweiz der Jahrgänge 2001 bis 2003 nach Weinfelden. Bei der U17-Trophy von swiss unihockey spielen die Regionalauswahlen Ost, Zentral und West an drei Turnierrunden und einem Finalwochenende um den Trophy-Sieg. In der Auswahl der U17 Ost spielen auch fünf Thurgauer. Und dies erst noch äusserst erfolgreich: Die Ost-Auswahl belegt auch nach der dritten Runde in Weinfelden immer noch den ersten Platz und geht so als Favorit ins Finalwochenende. Floorball Thurgau unterstreicht mit der Durchführung der U17-Trophy die Ambitionen in Zukunft noch stärker an der nationalen Spitze mitzuwirken. Die jüngsten Erfolge der Ostschweizer Auswahl zeigt, dass diese Bestrebungen bereits Früchte tragen.