Debrunner starke WM-Fünfte über 200 m
Behindertensport

Debrunner starke WM-Fünfte über 200 m

Catherine Debrunner

Catherine Debrunner

Die Thurgauer Rollstuhl-Leichtathletin Catherine Debrunner belegte an den Weltmeisterschaften in Lyon (Fr) im 200-Meter-Final in 32,33 Sekunden den ausgezeichneten 5. Rang. Die 18-jährige Schülerin an der Pädagogischen Maturitätsschule in Kreuzlingen verpasste die Bronzemedaille nur um 0,38 Sekunden. Gewonnen wurde das Rennen von der Chinesin Lisha Huang. Die weiteren Medaillen gingen an Angela Ballard (Au) und Chelsea McClammer (USA). (mru)