Badminton

Facts

Artikel216
Vereine 2
Badminton
St. Gallen-Appenzell gewinnt Derby

St. Gallen-Appenzell gewinnt Derby 

Die Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell gewinnt, wie auch schon in der Hinrunde, überraschend gegen den unbestrittenen Leader aus Uzwil. Gegen den Kantonsrivalen, der insbesondere bei den Damen nicht in Bestbesetzung antrat, halfen Heimvorteil und Wettkampfglück zum erhofften und wichtigen Punktgewinn.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Monaten
Zum Artikel
Badminton
Stadelmann zieht nach Bern

Stadelmann zieht nach Bern 

Die aus Thailand stammende Jenjira (Jenny) Stadelmann hat per Anfang Jahr ihren Wohnort von Trogen nach Bern verlegt.

Von Medienmitteilung
vor 4 Monaten
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell empfängt Schweizermeister

St. Gallen-Appenzell empfängt Schweizermeister 

Die Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell steht vor der nächsten Doppelrunde der noch jungen Saison. Nach drei Partien belegen die Ostschweizer den fünften von acht Rängen.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 6 Monaten
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Badminton
Missglückter Saisonstart für St. Gallen-Appenzell

Missglückter Saisonstart für St. Gallen-Appenzell 

Aus den Reihen der Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell konnte gegen ein starkes SC Uni Basel einzig Christoph Heiniger einen Sieg feiern. Gleich in drei Partien unterlag das Team um Spielertrainer Sandi Darma Kusumah erst im Entscheidungssatz. Die Verantwortlichen der Ostschweizer zeigen sich über die unglücklichen Resultate und den verpatzten Saisonstart enttäuscht.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 7 Monaten
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell scheitert an Team Argovia

St. Gallen-Appenzell scheitert an Team Argovia 

Die Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell unterlag vergangenes Wochenende den beherzt auftretenden Aargauern. Sowohl im Hinspiel als auch auswärts verlor der amtierende Schweizermeister mit jeweils 3:5. Auch Favorit Uzwil strauchelte in seinem Halbfinal. Anfang Mai kommt es zum Endspiel zwischen Argovia und Yverdon-les-Bains.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor einem Jahr
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell bereit für die Titelverteidigung

St. Gallen-Appenzell bereit für die Titelverteidigung 

Die Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell setzt dieses Wochenende in den Playoffhalbfinals ihre Mission zur Titelverteidigung fort. Die Ostschweizer können zum siebten Mal in Folge das Endspiel der besten zwei Teams der Liga erreichen.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor einem Jahr
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell mit Sieg und Unentschieden

St. Gallen-Appenzell mit Sieg und Unentschieden 

Für den Kader der Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell waren die Elite Schweizermeisterschaften in Bern vergangenes Wochenende die erfolgreichsten aller Zeiten. Neben der Titelverteidigung durch Thomas Heiniger im Herrendoppel gewannen Céline Bukart im Mixed und Dominik Bütikofer im Herreneinzel sensationell ihren ersten Titel.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor einem Jahr
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell überwintert als Tabellenführer

St. Gallen-Appenzell überwintert als Tabellenführer 

Die Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell steht nach dem Sieg gegen Genf am Sonntag als inoffizieller Wintermeister fest und weist nach Ablauf der Hinrunde zwei Punkte Vorsprung auf die Verfolger Uzwil und Argovia auf. Damit unterstreicht der Schweizermeister der vergangenen Saison seine Ambitionen auf die Titelverteidigung.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor einem Jahr
Zum Artikel
Badminton
Schafft St. Gallen-Appenzell die perfekte Saison?

Schafft St. Gallen-Appenzell die perfekte Saison? 

Letztes Spiel der Ostschweizer vor dem Playoffhalbfinal. Diesen Sonntag spielt die Badmintonvereinigung St. Gallen-Appenzell das letzte Spiel der regulären Saison auswärts gegen Tafers-Fribourg. Gelingt dem unbestrittenen Tabellenführer ein weiterer Sieg, haben die Ostschweizer alle ihre vierzehn Partien gewonnen.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell gewinnt auch gegen Uzwil

St. Gallen-Appenzell gewinnt auch gegen Uzwil 

Die Badmintonvereinigung siegt weiter und enteilt der Konkurrenz

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Badminton
Spitzenspiel am Sonntag in St. Gallen

Spitzenspiel am Sonntag in St. Gallen 

Tabellenführer St. Gallen-Appenzell empfängt das zweitplatzierte  Uzwil

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell ist bereit für die Playoffhalbfinals

St.Gallen-Appenzell ist bereit für die Playoffhalbfinals 

Die Badmintonvereinigung St.Gallen-Appenzell steht nach der nervenaufreibenden Doppelrunde zum Ende der regulären Spielzeit gegen La Chaux-de-Fonds im Halbfinal der Playoffs. Nach der Auswärtsbegegnung am Samstag hoffen die Ostschweizer für das Rückspiel auf volle Ränge im Athletikzentrum. Spielbeginn ist am Sonntag um 15 Uhr.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell hält Adliswil auf Distanz

St.Gallen-Appenzell hält Adliswil auf Distanz 

Badmintonvereinigung mit wichtigem Unentschieden. Nach dem Spiel gegen Adliswil-Zürich bewegten sich die Gemüter in den Reihen von St.Gallen-Appenzell zwischen Erleichterung und leiser Enttäuschung. Zwei Runden vor Ende der regulären Spielzeit liegen die Ostschweizer auf dem dritten Tabellenrang und mit drei Zählern Vorsprung weiterhin auf Playoffkurs.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell auf Playoffkurs

St.Gallen-Appenzell auf Playoffkurs 

St.Gallen-Appenzell erkämpft sich gegen den direkten Verfolger und Mitkonkurrenten um die Playoffplätze ein verdientes 4:4 Unentschieden. Damit haben sich die Ostschweizer wenigstens teilweise für die 3:5 Niederlage in der Hinrunde rehabilitiert. Die Badmintonvereinigung behauptet den dritten Tabellenrang und liegt drei Runden vor Ende der regulären Spielzeit zwei Zähler vor den Aargauern und drei Punkte vor dem undankbaren fünften Platz.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen Appenzell taucht gegen Zürich

St.Gallen Appenzell taucht gegen Zürich 

Die ersatzgeschwächte zweite Mannschaft der BV St.Gallen-Appenzell zahlte diesen Samstag auswärts gegen Zürich Lehrgeld. Gleich mit 1:7 und somit ohne Siegpunkte wurden die Ostschweizer von den drittplatzierten Zürichern abgefertigt. Das Team um Captain Marco Ryser verpasst somit wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell erkämpft sich ein Unentschieden

St.Gallen-Appenzell erkämpft sich ein Unentschieden  

Die BV St.Gallen-Appenzell startet mit einem 4:4 gegen La Chaux-de-Fonds in die zweite Saisonhälfte. In einer ausgewogenen und umstrittenen Begegnung, bei welcher sechs der acht Spiele über den Entscheidungssatz mussten, demonstrierten die Ostschweizer die Qualitäten in ihrem Kader. Mit dem Resultat dürften beide Mannschaften zufrieden sein.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell mit Befreiungsschlag

St.Gallen-Appenzell mit Befreiungsschlag 

Die Badmintonvereinigung St.Gallen-Appenzell verpasst am Samstag auswärts gegen Basel mit einem 3:5 das angestrebte Unentschieden, deklassiert jedoch am Sonntag Tafers-Fribourg mit 7:1.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell schlägt La Chaux-de-Fonds

St.Gallen-Appenzell schlägt La Chaux-de-Fonds 

St.Gallen-Appenzell hat sich diesen Sonntag mit einem bestechenden Auftritt vor heimischem Publikum für die schmerzliche Niederlage gegen Uzwil rehabilitiert. Die Gastgeber zeigten eine geschlossene Mannschaftsleistung und konnten bis auf das Dameneinzel und Damendoppel alle Spiele zu ihren Gunsten entscheiden.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell mit umkämpften Remis in Adliswil

St.Gallen-Appenzell mit umkämpften Remis in Adliswil 

Der Sieg war durchaus greifbar, doch insgesamt entsprach das 4:4-Unentschieden des heimischen NLA-Teams beim Aufsteiger BV Adliswil-Zürich den Kräfteverhältnissen an einem überaus spannenden Badminton-Tag. Damit klassiert sich die BV St.Gallen-Appenzell in der noch jungen Saison vorerst auf Platz 3 der Tabelle.

Von Jan Scheffler
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell zu Gast beim Aufsteiger

St. Gallen-Appenzell zu Gast beim Aufsteiger 

Die heimischen Badminton-Cracks wollen am kommenden Sonntag ihren gelungenen Saisonauftakt bestätigen. Nach dem Sieg über Yverdon-les-Bains steht am zweiten NLA-Spieltag der Match beim Aufsteiger Adliswil-Zürich auf dem Programm.

Von Jan Scheffler
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
BV St. Gallen-Appenzell startet mit Heimspiel

BV St. Gallen-Appenzell startet mit Heimspiel 

Die Badmintonvereinigung empfängt am Sonntag den BC Yverdon-les-Bains. Das Ostschweizer Badminton schaut auf erfolgreiches Jahr zurück. In einem hochstehenden Saisonfinale gewann der BC Uzwil die Interclub-Meisterschaft, St.Gallen-Appenzell verabschiedete sich als verdiente Zweite zufrieden in die Sommerpause. Kommenden Sonntag startet die Badmintonvereinigung um 14 Uhr gegen Yverdon in die neue Spielzeit.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St. Gallen-Appenzell gewinnt auch gegen Argovia

St. Gallen-Appenzell gewinnt auch gegen Argovia 

Mit drei Medaillengewinnern bei den Schweizermeisterschaften vor Wochenfrist reisten die Ostschweizer am Sonntag in den Kanton Aargau. Gegen das Tabellenschlusslicht Argovia demonstrierten die Protagonisten ihre blendende Verfassung, gewannen alle Herrenspiele und sicherten sich schliesslich einen 5:3 Erfolg. Es wäre sogar mehr möglich gewesen.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Badminton
Spannung vor dem Badminton-Derby

Spannung vor dem Badminton-Derby 

Am Sonntag, 10. November (14 Uhr, BZ Niederuzwil) spielt der Badmintonclub Uzwil in der Nationalliga A das Derby gegen St.Gallen-Appenzell. Für Spannung ist gesorgt. Die Tabelle verspricht ein Spitzenspiel und der Zuschaueraufmarsch wird gross sein.

Von Matthias Zindel
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Badminton
St.Gallen-Appenzell besiegt den Schweizermeister

St.Gallen-Appenzell besiegt den Schweizermeister 

Wichtiger Sieg in dieser frühen Phase der Saison. Erstmals seit dem verlorenen Playoff-Final spielten die beiden besten Mannschaften der letzten Saison an diesem Sonntag wieder gegeneinander. Die Gastgeber der Badmintonvereinigung nutzten die Gunst der Stunde und bezwangen das Team Argovia im Athletikzentrum mit 5:3. Mit dieser geglückten Revanche festigten die Ostschweizer ihren Anspruch auf das erneute Erreichen der Endrunde.

Von Nicolai Kozakiewicz
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Übersicht