Automobilsport

Facts

Artikel1'164
Vereine 2
Automobilsport
Triumph für Rikli Motorsport's new Superstar

Triumph für Rikli Motorsport's new Superstar 

Nerven wie Drahtseile bewies Honda-Pilot Christjohannes Schreiber in beiden Rennen der Tourenwagen Europameisterschaft (FIA ETCC) auf dem Hungaroring und fuhr zweimal als Sieger über den Zielstrich.

Von Medienmitteilung
vor einem Jahr
Zum Artikel
Automobilsport
Rikli Motorsport's Young Superstar von Vila Real

Rikli Motorsport's Young Superstar von Vila Real 

Rikli Motorsport feierte mit Kris Richard einen Sieg auf dem Straßenkurs von Vila Real. Peter Rikli kletterte ebenfalls auf das Podium. Mit diesem Resultat entert das Honda Team aus der Schweiz in der Tourenwagen Europameisterschaft (FIA ETCC) mit Beginn der zweiten Saisonhälfte 2016 die Tabellenspitze.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
FACH AUTO TECH peilt Ausbau der Tabellenführung an

FACH AUTO TECH peilt Ausbau der Tabellenführung an 

Nach einem perfekten Saisoneinstieg in den Porsche Mobil 1 Supercup 2016 und zwei Siegen in Folge liegt die Messlatte für FACH AUTO TECH in Spielberg verdammt hoch. Etwas anderes als einen Sieg von Matteo Cairoli scheint kein Eidgenosse zu erwarten. Auch für Monaco-Pechvogel Philipp Frommenwiler stehen die Zeichen auf Erfolg.

Von Medienmitteilung
vor 2 Jahren
Zum Artikel
JETZT gratis iFrame integrieren
Automobilsport
Rosberg gewinnt auch in Bahrain

Rosberg gewinnt auch in Bahrain 

Nico Rosberg gewinnt auch den Grand Prix von Bahrain. Der Deutsche siegt im Mercedes vor Kimi Räikkönen im Ferrari und Lewis Hamilton im anderen Mercedes.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rosbergs vierter Sieg in Folge

Rosbergs vierter Sieg in Folge 

Nico Rosberg und Lewis Hamilton sorgen im Grand Prix von Australien für einen weiteren Doppelerfolg von Mercedes. Der Weg dorthin ist allerdings beschwerlich.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Renault-Nachwuchsprogramm mit zwei Schweizern

Renault-Nachwuchsprogramm mit zwei Schweizern 

Der 20-jährige St. Galler Kevin Jörg und der 18-jährige Genfer Louis Delétraz gehören zu den Fahrern im neuen Nachwuchsprojekt "Renault Sport Academy".

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Hamilton wiederholt Vorjahressieg

Hamilton wiederholt Vorjahressieg 

Lewis Hamilton gewinnt wie im Vorjahr den Grand Prix von Russland. Der Engländer macht damit den wohl entscheidenden Schritt zur erfolgreichen Titelverteidigung.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Romain Grosjean fährt 2016 für Haas F1

Romain Grosjean fährt 2016 für Haas F1 

Der in Genf geborene Franzose Romain Grosjean fährt im nächsten Jahr für den neu gegründeten amerikanischen Formel-1-Rennstall von Gene Haas.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Sieg für souveränen Hamilton vor Rosberg

Sieg für souveränen Hamilton vor Rosberg 

Lewis Hamilton gewinnt zum zweiten Mal den Grand Prix von Belgien und baut seine Führung in der WM-Wertung weiter aus. Nico Rosberg macht den nächsten Doppelerfolg des Teams Mercedes perfekt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Pole-Position für überlegenen Hamilton

Pole-Position für überlegenen Hamilton 

Lewis Hamilton startet auch zum Grand Prix von Belgien aus der Pole-Position. Der Weltmeister sichert sich in dieser Saison zum zehnten Mal den besten Startplatz.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 2 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Grosjean startet in Monaco fünf Plätze weiter hinten

Grosjean startet in Monaco fünf Plätze weiter hinten 

Der für Frankreich startende Genfer Romain Grosjean wird beim Formel-1-Grand-Prix in Monaco vom Pfingstsonntag in der Startaufstellung um fünf Plätze zurückversetzt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rikli Motorsport: Saisonstart am Hungaroring

Rikli Motorsport: Saisonstart am Hungaroring 

Am ersten Mai-Wochenende ist auch für Rikli Motorsport und die Tourenwagen Europameisterschaft (FIA ETCC) die Winterpause beendet. Der Hungaroring wird Austragungsort des ersten Schlagabtausches der beiden Eidgenossen-Hondas mit dem Rest der europäischen Tourenwagenelite.

Von Medienmitteilung
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
FACH AUTO TECH zu Ostern in Nogaro

FACH AUTO TECH zu Ostern in Nogaro 

Ein spannendes Osterwochenende verspricht FACH AUTO TECH den Rennsportfans. Das Porsche-Team aus Sattel, das im vergangenen Jahr im Porsche Supercup für Furore sorgte und den Meister 2014 stellte, nimmt am "Nogaro Coupes de Pâques" teil.

Von Roland Korsch
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Angeblich 15 Millionen Euro für Van der Garde

Angeblich 15 Millionen Euro für Van der Garde 

Das Team Sauber kann einen Schlussstrich unter den leidigen Rechtsstreit mit Giedo van der Garde ziehen. Der Zürcher Rennstall einigt sich mit dem Holländer auf eine Stornierung des Vertrages.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
FACH AUTO TECH in Dubai: Schnellstes Team geht leer aus

FACH AUTO TECH in Dubai: Schnellstes Team geht leer aus 

Der traditionelle Saisonauftakt für FACH AUTO TECH begann mit einem Paukenschlag. Das Porsche Team aus Sattel in der Zentralschweiz nahm mit zwei Porsche 997 GT3 R am 24h-Rennen von Dubai teil.

Von Medienmitteilung
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Rosberg entscheidet Qualifying für sich

Rosberg entscheidet Qualifying für sich 

Nico Rosberg startet aus der Pole-Position zum internen Titelduell in der Formel 1. Der Deutsche setzt sich in Abu Dhabi im Qualifying gegen Lewis Hamilton durch.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Grosjean fährt auch 2015 für Lotus

Grosjean fährt auch 2015 für Lotus 

Romain Grosjean fährt auch in der kommenden Saison für das englische Formel-1-Team Lotus. Der 28-jährige Genfer, der mit französischer Lizenz fährt, steht seit 2012 bei Lotus unter Vertrag.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Die Familie Schumacher bedankt sich bei den Fans

Die Familie Schumacher bedankt sich bei den Fans 

Fast elf Monate ist es seit dem Unfall von Michael Schumacher her. Mit der zum 20. Jahrestag des 1. WM-Titels reaktivierten Schumacher-Homepage sagt die Familie auch Danke an die Fans.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Ricciardo siegt dank bester Reifen-Strategie

Ricciardo siegt dank bester Reifen-Strategie 

In einem turbulenten Rennen, in dem nicht weniger als fünf Fahrer einmal in Führung lagen, holt sich Red-Bull-Fahrer Daniel Ricciardo im GP von Ungarn seinen zweiten Saisonsieg.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Von Grünigen mit Talentprobe bei Zele Racing am Monza-Wochenende

Von Grünigen mit Talentprobe bei Zele Racing am Monza-Wochenende 

Der Schweizer Christof von Grünigen bewies bei seinem AutoGP World Series Debüt mit Zele Racing sein enormes Talent

Von Erich Horber
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Sieg für Buemi in Silverstone

Sieg für Buemi in Silverstone 

Sébastien Buemi feiert beim Sechs-Stunden-Rennen von Silverstone (Gb), dem ersten Lauf der diesjährigen Langstrecken-WM, einen souveränen Sieg.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Hamilton im Qualifying in Schanghai überlegen

Hamilton im Qualifying in Schanghai überlegen 

Lewis Hamilton startet erwartungsgemäss vom besten Startplatz zum Grand Prix von China. Der Mercedes-Fahrer gewinnt das Qualifying in Schanghai deutlich vor Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Pole-Position für Jubilar Nico Rosberg

Pole-Position für Jubilar Nico Rosberg 

Mercedes ist auch im Qualifying für den Grand Prix von Bahrain eine Klasse für sich. Jubilar Nico Rosberg ist Schnellster vor Lewis Hamilton und sichert sich damit wie im Vorjahr die Pole-Position.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport, Sportereignisse
Bestzeit für Rosberg am ersten Trainingstag

Bestzeit für Rosberg am ersten Trainingstag 

Am ersten Trainingstag zum GP von Malaysia erzielt Nico Rosberg im Mercedes die schnellste Zeit vor Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen und Weltmeister Sebastian Vettel im Red Bull.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Nicht Hülkenberg, sondern Maldonado ersetzt Räikkönen

Nicht Hülkenberg, sondern Maldonado ersetzt Räikkönen 

Nico Hülkenberg wird in der kommenden Saison definitiv nicht für das Formel-1-Team von Lotus fahren. Der englische Rennstall gibt die Verpflichtung von Pastor Maldonado bekannt.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport, Sportereignisse
Vorzeitiges Saisonende für Räikkönen

Vorzeitiges Saisonende für Räikkönen 

Lotus-Pilot Kimi Räikkönen wird die beiden letzten Formel-1-Rennen der Saison in Austin (17. November) und São Paulo (24. November) verpassen. Dem Finnen machen Rückenprobleme zu schaffen.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Vettel auch in Abu Dhabi in einer eigenen Liga

Vettel auch in Abu Dhabi in einer eigenen Liga 

Sebastian Vettel setzt seine Dominanz auch im Grand Prix der Vereinigten Arabischen Emirate fort. Der Weltmeister gewinnt in Abu Dhabi zum dritten Mal.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Weltmeister Sebastian Vettel dominiert weiter

Weltmeister Sebastian Vettel dominiert weiter 

Sebastian Vettel gibt auch in Abu Dhabi den Ton an. Der Weltmeister fährt am ersten Trainingstag für den Grand Prix der Vereinigten Arabischen Emirate Bestzeit.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Prozess-Auftakt in London gegen Ecclestone

Prozess-Auftakt in London gegen Ecclestone 

In London beginnt der Zivilprozess gegen Bernie Ecclestone rund um die Affäre mit der Bayrischen Landesbank. In Genf werden Ermittlungen aufgenommen. Ein Strafverfahren in München steht noch bevor.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Automobilsport
Wahl-Thurgauer erneut Weltmeister

Wahl-Thurgauer erneut Weltmeister 

Der im Kemmental lebenden Sebastian Vettel sichert sich im Grand Prix von Indien wie erwartet den vierten WM-Titel in Folge. Der Deutsche tut dies standesgemäss mit einem weiteren hoch überlegenen Sieg.

Von (SI/Bilder © Keystone)
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Übersicht