René Bachmann

Artikel:239
NLA:Ein Darf- und ein Muss-Spiel für den HCR

NLA:Ein Darf- und ein Muss-Spiel für den HCR 

Mit Blick auf dasschwierige Startprogramm hatte der neu formierte HC Rychenberg befürchten müssen, nach drei Runden noch ohne Punkte dazustehen und damit in eine mental schwierige Situation zu geraten.

Von René Bachmann
vor 2 Tagen
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Steigerung mit drei Punkten belohnt

NLA: Steigerung mit drei Punkten belohnt 

Nach Pfadis Handballern schafft es auch der HC Rychenberg, seinen Einstand in der Axa-Arena siegreich zu gestalten. Überlegen geführte erste zwei Drittel standen am Ursprung des 6:3-Erfolges gegen Langnau.

Von René Bachmann
vor 6 Tagen
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Rychenberg muss sich bei Premiere steigern

NLA: Rychenberg muss sich bei Premiere steigern 

Heute Abend um 19 Uhr ist es soweit. Der HC Rychenberg tritt – noch ohne Pascal Kern und wohl auch Benjamin Borth – zu seinem ersten Pflichtspiel in seiner neuen Heimhalle, der Axa-Arena, an.

Von René Bachmann
vor einer Woche
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Rychenberg tut sich schwer zum Auftakt

NLA: Rychenberg tut sich schwer zum Auftakt 

Der HC Rychenberg unterliegt zum Saisonauftakt Alligator Malans auswärts mit 2:9. Der vorn wie hinten zähe Auftritt macht deutlich, dass noch viel Arbeit auf den neuen Trainer Jukka Kinnunen zukommt.

Von René Bachmann
vor einer Woche
Zum Artikel
Unihockey
NLA: U23-Auswahl mit drei Rychenbergern

NLA: U23-Auswahl mit drei Rychenbergern 

Schon seit Längerem ist es Schweizer Unihockey nur ganz wenigen Spielern gelungen, auf direktem Weg von der U19- in die A-Nationalmannschaft aufzusteigen.

Von René Bachmann
vor 3 Wochen
Zum Artikel
Unihockey
Gruber bleibt beim HC Rychenberg

Gruber bleibt beim HC Rychenberg 

Der HC Rychenberg verlängert den Vertrag mit seinem Stammtorhüter Ruven Gruber um zwei Jahre.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Lichterlöschen für den HC Rychenberg

NLA: Lichterlöschen für den HC Rychenberg 

Der HC Rychenberg liefert in der Eulachhalle seine offensiv beste Leistung in der Playoffserie gegen Wiler-Ersigen ab, scheidet jedoch durch ein Gegentor siebzig Sekunden vor Schluss im Halbfinal aus.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Rychenberg will «Historisches» schaffen

NLA: Rychenberg will «Historisches» schaffen 

Derzeit deutet alles darauf hin, dass die Saison 2017/18 für den HC Rychenberg heute in der Eulachhalle 1 (Anpfiff um 17 Uhr) oder spätestens morgen im bernischen Kirchberg zu Ende gehen wird. Nach drei ausgetragenen Halbfinalspielen gegen Qualifikationssieger SV Wiler-Ersigen steht es aus der Sicht der Winterthurer 0:3, womit jede weitere Niederlage das Aus bedeutet.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Johnsson zieht Rychenberg den Zahn

NLA: Johnsson zieht Rychenberg den Zahn 

Auch im dritten Spiel seiner Halbfinalserie findet der HC Rychenberg kein Rezept gegen Wiler-Ersigens starke Defensive. Nach dem - zu deutlichen - 1:7 in Kirchberg stehen die Winterthurer mit dem Rücken zur Wand.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Rychenberg wieder nur nah dran

NLA: Rychenberg wieder nur nah dran 

Der HC Rychenberg verliert auch das zweite Spiel seiner Playoff-Halbfinalserie gegen Wiler-Ersigen, diesmal auswärts mit 1:5. Für die Vorentscheidung sorgt in der 44. Minute einer ausgeglichenen Partie eine Doublette zum 3:1.

Von René Bachmann
vor 5 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Der HCR misst sich mit dem Titelverteidiger

NLA: Der HCR misst sich mit dem Titelverteidiger 

Zum dritten Mal, seit die NLA-Playoffs vor neun Jahren von vier auf acht Teams ausgebaut wurden, misst sich der HC Rychenberg mit dem SV Wiler-Ersigen.

Von René Bachmann
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Halbfinalspiele mit weiter TV-Präsenz

Halbfinalspiele mit weiter TV-Präsenz 

Der HC Rychenberg steht in den Playoff-Halbfinals und trifft dort auf den aktuellen Schweizermeister SV Wiler-Ersigen. Bereits das erste Heimspiel wird wieder live auf SRF2 übertragen.

Von René Bachmann
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Zu wenig Intensität hineingebracht

NLA: Zu wenig Intensität hineingebracht 

Der HC Rychenberg kann seinen Auswärtssieg nicht bestätigen und verliert das zweite Viertelfinalspiel gegen Langnau mit 4:9. In der Serie steht es damit unentschieden 1:1.

Von René Bachmann
vor 6 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Zwei Leistung wie Tag und Nacht

NLA: Zwei Leistung wie Tag und Nacht 

Der HC Rychenberg verliert zum Abschluss der Qualifikation zweimal. Nach der ganz schwachen Leistung in Thun (5:9) rehabilitierte er sich mit einem weitgehend konzisen Auftritt gegen Leader Wiler-Ersigen (2:3).

Von René Bachmann
vor 7 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Zu lange zu inkonsequent

NLA: Zu lange zu inkonsequent 

Der HC Rychenberg startet nach der Natipause mit einer 5:6-Niederlage gegen Uster. Zu lange kommt er nicht auf Betriebstemperaturen.

Von René Bachmann
vor 7 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Zweiter Sieg gegen Top 4-Team in Serie

NLA: Zweiter Sieg gegen Top 4-Team in Serie 

Der HC Rychenberg setzt sich in der Eulachhalle vor 2180 Zuschauern mit 9:5 gegen Langnau durch. Effizienz im Startdrittel und Widerstandskraft in der Schlussphase entscheiden das Duell zweier formstarker Teams zugunsten der Winterthurer.

Von René Bachmann
vor 8 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Kein Cupfinal, dafür aber Playoffs

NLA: Kein Cupfinal, dafür aber Playoffs 

Der HC Rychenberg kann seine Fortschritte auch gegen das offensive «Powerhouse» GC bestätigen. Im Cup-Halbfinal liess er sich in den letzten Sekunden noch die Butter vom Brot nehmen, zeigte in der Meisterschaft aber tags darauf eine starke Reaktion und setzte sich 10:5 durch.

Von René Bachmann
vor 8 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
NLA: Stresstests für den HCR

NLA: Stresstests für den HCR 

Nach schwierigen Zeiten vor allem im Oktober hat sich die Defensive des HC Rychenberg in den Runden vor und nach den Festtagen erheblich stabilisiert.

Von René Bachmann
vor 8 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Der HCR bleibt in der Spur

Der HCR bleibt in der Spur 

Dem HC Rychenberg ist es gelungen, seine wiedergefundene Stabilität ins neue Jahr hinüberzuretten. Dank eines ungefährdeten 9:4-Sieges bei Waldkirch und des Punktes für die 5:6-Niederlage nach Verlängerung bei Malans beträgt der Abstand zum Strich neu acht Punkte.

Von René Bachmann
vor 8 Monaten
Zum Artikel
Unihockey
Rolf Kern verlässt den HCR

Rolf Kern verlässt den HCR 

Rolf Kern lässt seinen Vertrag als Cheftrainer der NLA-Mannschaft des HC Rychenberg nach sechs Jahren auslaufen. Der Klub gibt sich optimistisch, schon bald einen passenden Nachfolger präsentieren zu können.

Von René Bachmann
vor 9 Monaten
Zum Artikel