Bernhard Eugster

Artikel:55
Fussball
Mittelfeld-Duell zum Rückrundenstart

Mittelfeld-Duell zum Rückrundenstart 

Der FC Goldach startet am Samstag um 16 Uhr mit dem Heimspiel gegen den FC Rüti in die Rückrunde.

Von Bernhard Eugster
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach klettert auf Rang 5

Goldach klettert auf Rang 5 

Der FC Goldach bezwingt im letzten Vorrundenspiel den FC Teufen mit 2:1 – braucht dazu aber einen „Ausraster“ des Gäste-Goalies.

Von Bernhard Eugster
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Endlich: überzeugender Goldach-Sieg!

Endlich: überzeugender Goldach-Sieg! 

Dem FC Goldach gelingt in der 8. Runde endlich der erste Heimsieg. Tabellennachbar Triesenberg wird mit einer tadellosen Mannschaftsleistung diskussions- und punktelos nach Hause geschickt.

Von Bernhard Eugster
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach verliert den Anschluss

Goldach verliert den Anschluss 

Nach dem unnötigen Out im Cup am vergangenen Wochenende gegen ein bescheidenes Pfyn scheint beim FCG auch die Meisterschaft zumindest nach vorne gelaufen zu sein.

Von Bernhard Eugster
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Fussball
FCG verliert Cup 1/16 Final nach schwacher Abwehrleistung

FCG verliert Cup 1/16 Final nach schwacher Abwehrleistung 

Seit längerer Zeit hatte das Fanionteam wieder einmal die 3. Runde des Cups erreicht. Dort wartete mit dem FC Pfyn ein durchschnittlicher 3. Liga Verein auf die Gelbblauen. Jedoch haben sich die Goldacher mit ihrem schwachen Abwehrverhalten selbst geschlagen.

Von Bernhard Eugster
vor 3 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Bodensee-Derby auf der Kellen

Bodensee-Derby auf der Kellen 

Der FC Goldach empfängt am Samstag um 17 Uhr mit dem FC Staad ein Spitzenteam auf der Kellen.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach siegt in Extremis

Goldach siegt in Extremis 

Dem FCG wurde im Cup ein sehr interessanter Gegner zugelost – mit dem FC Rebstein gastierte nämlich das Team des langjährigen Ex-Trainers Andy Giger auf der Kellen, und mit ihm auch vier ehemalige Spieler.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
FC Goldach mit zweiter Niederlage in Serie

FC Goldach mit zweiter Niederlage in Serie 

Das Goldacher Fanionteam verliert auch das zweite Spiel der Saison. Nach einer torreichen Partie (2:4) gehen die drei Zähler in's Ländle zum FC Schaan.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Bereits ein wegweisendes Spiel für Goldach?

Bereits ein wegweisendes Spiel für Goldach? 

Nach der unerwarteten Startniederlage in Rüthi steht das Team des neuen Trainerduos Roman Hafner/Jogg Müller im ersten Heimspiel bereits unter Druck.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Klassischer Fehlstart für den FCG

Klassischer Fehlstart für den FCG 

Der FC Goldach verliert nach dem überzeugenden Cup-Erfolg vor Wochenfrist in Rüthi nach schwachem Spiel mit 2:0.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Erster Ernstkampf mit dem neuen Trainerduo

Erster Ernstkampf mit dem neuen Trainerduo 

Nach dem unerwarteten Abstieg in die Drittliga galt es für Sportchef Claudio Bellini und das neue Trainerduo Roman Hafner/Jogg Müller rasch, eine schlagkräftige Truppe für die Drittliga zusammen zu stellen.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Neue Trainer für Goldacher Junioren

Neue Trainer für Goldacher Junioren 

Im Rahmen der Dammweg Garderoben Einweihung durfte der FC Goldach mit den meisten Juniorinnen und Junioren ein tolles Foto mit den neuen Trainingsanzügen machen.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Mit einer Schlappe in die Drittliga

Mit einer Schlappe in die Drittliga 

Fünf Jahre nach dem Aufstieg tritt der FC Goldach wieder den bitteren Weg in die Drittliga an. Ein veritables 7:1 Debakel in der 2. Liga Gruppe 2 beim ambitionslosen Tägerwilen besiegelte das Schicksal der Gelbblauen.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach greift nach dem rettenden Stohhalm

Goldach greift nach dem rettenden Stohhalm 

„Eine Chance nutzen, um sich aus einer schwierigen Lage zu befreien – auch wenn sie wenig Aussicht auf Erfolg hat.“ lautet die genaue Definition dieser Redewendung. Betrachtet man nur die letzten zweieinhalb Spiele, dann ist die Aussicht auf Erfolg – in diesem Fall auf den Ligaerhalt für den FC Goldach in der 2. Liga Gruppe 2 – tatsächlich nicht mehr allzu gross.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach verliert wichtiges Heimspiel

Goldach verliert wichtiges Heimspiel 

Der FC Goldach verliert auch sein letztes Heimspiel der Saison gegen den FC Wängi klar mit 2:5 und ist nun sehr stark abstiegsgefährdet. Gegen den FC Tägerwilen müssen nun unbedingt Punkte her.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Mit dem Messer am Hals

Mit dem Messer am Hals 

Etwas gar viel ist gegen die Gelbblauen gelaufen, seit sie eine Viertelstunde vor Schluss bei Leader Uzwil dank einer Klasseleistung noch mit 2:0 in Führung lagen. Völlig unnötigerweise mussten sie dort noch zwei Punkte abgeben.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach zeigt Nerven

Goldach zeigt Nerven 

Der FC Goldach verliert das Heimspiel in der 2. Liga Gruppe 2 am Dammweg-Garderobeneinweihungsfest völlig unnötig und bringt sich damit in akute Abstiegsgefahr.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Auf dem altehrwürdigen Dammweg

Auf dem altehrwürdigen Dammweg 

Erstmals seit dem Wiederaufstieg in die Zweitliga Gruppe 2 vor fünf Jahren trägt der FC Goldach wieder einen Ernstkampf auf dem Dammweg aus. Inmitten der umfangreichen Festivitäten anlässlich der Einweihung des neuen Garderobengebäudes darf die Brisanz der Partie nicht vergessen gehen.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach verschenkt beim neuen Leader zwei Punkte

Goldach verschenkt beim neuen Leader zwei Punkte 

Der FC Goldach bestätigt seine momentane Topform in der 2. Liga Gruppe 2 und ist beim 2:2 gegen Spitzenclub Uzwil sehr nahe an einem überraschenden Sieg.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel
Fussball
Goldach eine Klasse besser

Goldach eine Klasse besser 

Der FC Goldach gewinnt das Heimspiel gegen Schlusslich Bischofszell souverän und auch in dieser Höhe verdient mit 5:0. Die Entscheidung fiel bereits kurz vor dem Tee mit einem Doppelschlag zur 3:0-Führung.

Von Bernhard Eugster
vor 4 Jahren
Zum Artikel